Sie sind hier: Startseite -> Unternehmen -> Businessplan -> Chancen & Risiken

Businessplan und Chancen & Risiken

Welchen Chancen gibt es, was könnte passieren?

Das Kapitel "Chancen und Risiken" ist im Businessplan vor allem für Geldgeber und mögliche Partner relevant. Damit wird bewiesen, dass man sich nicht in einer Märchenstunde befindet, sondern sich exakt mit seiner Geschäftsidee, seinen Möglichkeiten, aber natürlich auch den Risiken auseinandergesetzt hatte, die den Erfolg gefährden oder gar das Unternehmen beenden könnten.

Das positive Teilkapitel der Chancen umfasst die Dokumentation, warum man glaubt, auf dem Markt nicht nur bestehen zu können, sondern auch Chancen sieht, eine erfolgreiche Weiterentwicklung durchführen zu können. Das könnte zum Beispiel mit der besonderen Serviceleistung zusammenhängen, aber auch mit Produkte, die viele Menschen brauchen können, die es aber bisher nicht gibt.

Das negative Teilkapitel Risiken ist natürlich größer. Natürlich deshalb, weil auch in den Medien die negativen Schlagzeilen sich besser verkaufen als die positiven. Im Falle des Businessplans ist es aber kein Verkaufen von Risiken, sondern die Beweisführung, dass man sich bewusst ist, was schief gehen kann und das können verschiedene Bereiche sein - interne wie externe.

Auf den folgenden Unterseiten gibt es einige Beispiele für solche Risiken, vorweg kann man die globale Wirtschaft anführen. Wenn es eine Rezession gibt, kann die eigene Geschäftsidee noch so gut sein, das Produkt davor noch so erfolgreich verkauft worden sein, jedes Unternehmen bekommt Probleme und solchen Risiken muss man mit entsprechender Planung so gut es geht vorbeugen.

Übersicht der Themen

  • Chancen
    Grundlagen über den Businessplan und die Chancen, die man mit der Geschäftsidee erreichen kann wie Gewinnmaximierung oder neue Partner.
  • Personalrisiko
    Das Personalrisiko im Rahmen des Businessplans, das entsteht, wenn Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kündigen und ersetzt werden müssen.
  • Technikrisiko
    Der Businessplan und das Technikrisiko, das eintritt, wenn das Internet nicht mehr geht oder der Maschinenpark streikt.
  • Wirtschaftsrisiko
    Der Businessplan und das Wirtschaftsrisiko, das entstehen kann, wenn es eine Rezession gibt oder Kunden nicht mehr zahlen können.

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Weitere Kapitel zum Thema:

  • Grundlagen
    Die Grundlagen zum Businessplan vom Zweck über die Umsetzung bis zu den Vorteilen des Businessplans für das laufende Unternehmen.
  • Unternehmen
    Das Unternehmen als Grundlage für den Businessplan mit Fakten zur Rechtsform und zum Personal also der generellen Struktur.
  • Produkt
    Das Produkt ist die Basis und Grundlage des Geschäftserfolges und die Ausarbeitung im Rahmen des Businessplanes für ein Unternehmen.
  • Markt
    Der Businessplan und der Markt als Grundsatzentscheidung, ob die eigene Geschäftsidee sich bei der aktuellen Marktsituation überhaupt rechnen kann.
  • Marketing
    Grundlagen über den Businessplan und das Marketing mit den Teilbereichen Produkt, Preis, Vertrieb sowie Werbung und deren Bedeutung.
  • Chancen & Risiken
    Grundlagen über den Businessplan und die Chancen und Risiken, die mit der eigenen Geschäftsidee verbunden sein können.
  • Finanzplan
    Grundlagen über den Businessplan und den Finanzplan mit der Darstellung von Investitionskosten, laufenden Kosten und erwarteten Einnahmen.
  • Executive Summary
    Grundlagen über den Businessplan und die Executive Summary, die Zusammenfassung des Businessplanes und wichtige Details.
  • Beratung
    Überlegungen über den Businessplan und Beratung beim Schreiben des Businessplan von interner Hilfe bis zu beratender Hilfe von außen.
  • Tipps
    Tipps, wie der Businessplan geschrieben werden soll - wie lang, worauf zu achten ist und welche Fehler gerne gemacht werden.
  • Tools
    Tools zum Schreiben des Businessplans wie Plan4You vom Gründerservice mit Planbilanz und GuV-Rechnung.

Zurück zum Hauptthema

Übersicht Businessplan

Startseite Unternehmen