Sie sind hier: Startseite -> Unternehmen -> Messe Nachbearbeitung

Nachbearbeitung nach erfolgtem Messeauftritt

Chancen für das Marketing nutzen

Es ist einen Test wert: man verschickt Informationsmaterial nach einem telefonischen Anruf bei einem Kunden oder nach einem persönlichen Gespräch bei einer Messe. Die Effizienz ist beim zweiten Fall die weit höhere, weil zum einen haben sich die Menschen zur Messe aufmachen müssen und damit einen größeren Zeitaufwand betrieben und zum zweiten sind die Gespräche häufig hängen geblieben.

Arbeit nach dem Messeauftritt

Auch mit dem Anruf - häufig wird ein Call-Center bemüht - kann man Kundinnen und Kunden an das Unternehmen binden, aber die Informationen, die man per Messestand weitergegeben hat, werden durch die Zusendung auf Basis des Beratungsgespräches noch einmal in Erinnerung gerufen. Manche Leute warten sogar schon auf die Infos, andere haben das Gespräch vielleicht vergessen, werden durch die Zusendung aber nochmals daran erinnert und denken ein zweites Mal darüber nach, ob ein Einkauf vielleicht doch Sinn macht.

Mit dem Messestand alleine ist es also nicht getan. Die Nachbearbeitung ist fast wichtiger geworden, denn der Servicegedanke zählt. Dieses Faktum gibt es bei vielen Wirtschaftsbereichen - beispielsweise im Handel generell oder auch im Bereich der IT-Technologien. Mit dem Verkauf von Computer ist nicht mehr viel Geld zu machen, mit den Serviceleistungen und professionellen Dienstleistungen aber sehr wohl.

Hat man nach der Messe keine Lust, den möglichen Kundinnen und Kunden das angeforderte Informationsmaterial zu schicken, verkleinert sich auch gleich einmal die Chance, daraus Profit zu schlagen. Wer dies verstanden hat und prompt die Infos zusendet, steht schon einmal als verlässlicher Partner im Raum. Damit ist noch kein Bett verkauft, noch kein Badezimmer umgebaut oder Dach saniert, aber das Unternehmen wird notiert und gemerkt, wenn man sich doch dazu entschließen sollte.

Messe ist eine gute Quelle für Daten

Dass praktisch alle Unternehmen bei den Messeständen mit Bestellkarten für Infomaterial arbeiten, ist daher kein Zufall, weil die Unternehmen damit natürlich auch Adressen von interessierten Kundinnen und Kunden erhalten. Gab es zudem ein längeres Gespräch, ist das Interesse auf beiden Seiten noch größer, eine Geschäftshandlung zu setzen.

Ob das nun ein allgemeines Prospekt ist oder eine individuelle Auswahl an Informationen über Produkte, Dienstleistungen oder ähnliche Angebote, spielt keine so große Rolle. Allerdings sollte man sich an die Spielregeln halten. Wer sich für den Kühlschrank interessiert hat, will keine Infos über Wohnzimmereinrichtungen und ist verärgert, wenn er mit Prospekte vollgemüllt wird.

Lesen Sie auch

Als Besucher erlebt man den Messestand als Ganzes und bekommt kaum mit, wie viel Aufwand dahintersteht. Die andere Seite sieht die Lage anders, denn als Unternehmer gibt es viele Phasen, will man aktiv an der Messeveranstaltung teilnehmen. Die Zielsetzung ist voranzustellen. Davon ausgehend muss eine Messeanalyse erfolgen, auch die Nutzenanalyse ist ein wichtiger Begriff und Prozess.

Entscheidet man sich für einen Messestand, dann gibt es wohl große Vorteile. Durch die persönliche Kommunikation mit den Kunden erfährt man so manches, das im Alltag sonst untergehen würde. Aber es braucht Einladungen für guten Besuch, andererseits kann man auf der Messe sein Netzwerk erweitern. Wichtig ist aber die Nachbearbeitung wie etwa Kundenanfragen, Versenden von Infomaterial und vieles mehr.

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Messe NachbearbeitungArtikel-Thema: Nachbearbeitung nach erfolgtem Messeauftritt
Beschreibung: Die 🧾 Nachbearbeitung nach einem eigenen Messeauftritt ist für den ✅ Erfolg des Unternehmens und damit für das Marketing von zentraler Bedeutung.

Wir werden oft gefragt, ob man die Artikel für Studienarbeiten oder Schularbeiten verwenden darf und die Antwort ist ganz klar ja. Dafür haben wir diese Texte auch erstellt - zur Information und Weiterverwendung. Bitte aber bei Möglichkeit auf diese Seite verweisen.
Wer das letzte Bearbeitungsdatum angeben will oder muss: letztes Datum: 25. 08. 2021

Kategorien

Unternehmen
Unternehmen
Personal
Management
Marketing
Musterbriefe

Finanzen
Banken
Börse
Finanzen
Buchhaltung
Kostenrechnung

Wirtschaft allgemein
Immobilien
Politik
Handel
Tourismus
Volkswirtschaft