Sie sind hier: Startseite -> Management -> Ideenmanagement Führungskräfte

Ideenmanagement als Hilfe für Führungskräfte

Motivationen für das Ideenmanagement

Was bewegt Führungskräfte ergo das Management dazu, das Konzept des Ideenmanagement anzustreben oder auszuprobieren? In erster Linie die Effizienz, die damit gesteigert werden kann. Es gibt in Unternehmen immer wieder Doppelläufigkeiten, die das Personal mehr aufhalten als nötig, aber man kann das von der Unternehmensspitze aus gar nicht wahrnehmen.

Gute Ideen durch das Ideenmanagement für bessere Entscheidungen

Die betroffenen Leute erkennen die Mängel aber und können Ideen formulieren, a) was falsch läuft und b) wie man es besser machen könnte. Viele Manager und Führungskräfte haben Angst, solche Ideen anzunehmen, weil dadurch die eigene Position geschwächt werden könnte, aber das ist Quatsch. Denn in Wirklichkeit profitieren alle.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter fühlen sich gehört und geschätzt, wenn ihre Ideen aufgenommen und diskutiert werden. Selbst wenn die Idee nicht umgesetzt wird, gibt es die Rückmeldung, dass man gehört wird, was die Vertrauensbasis zwischen Belegschaft und Unternehmensführung deutlich verbessert und damit das Personal unbewusst auch stärker an das Unternehmen bindet.

Werden die Ideen umgesetzt, gewinnen ebenfalls alle, wohl noch intensiver als im vorherigen Fall. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gewinnen, weil sie eine direkte Verbesserung am Arbeitsplatz erreicht haben und sie gewinnen emotional, weil ihre Idee umgesetzt wurde. Die Unternehmensführung ergo das Management gewinnt, weil die Effizienz im eigenen Betrieb verbessert wurde und das kann nur gut für den wirtschaftlichen Erfolg sein.

Dass viele Unternehmen das Potential der Ideen aus den eigenen Reihen nicht sehen oder wahrhaben wollen, kann nur als schwerer wirtschaftlicher Fehler angesehen werden, denn selbst noch so kleine Veränderungen auf Basis von Verbesserungsvorschlägen können erheblich zur Verbesserung beitragen - und wenn es nur die Optimierung des Arbeitsklimas ist, wodurch Motivation und Effizienz steigen.

Lesen Sie auch

Ideen bleiben oft auf der Strecke und damit verliert man auch viel Potential im Unternehmen und mitunter auch bei der Motivation der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Das Thema des Ideenmanagement betrifft daher sowohl das Personal wie auch die Führungskräfte und kann nur funktionieren, wenn die Umsetzung passt. Das ist eine Frage der möglichen Methodik.

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Ideenmanagement für FührungskräfteArtikel-Thema: Ideenmanagement als Hilfe für Führungskräfte
Beschreibung: Das Ideenmanagement und die Vorteile für die Führungskräfte, wenn die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Ideen liefern.

Wir werden oft gefragt, ob man die Artikel für Studienarbeiten oder Schularbeiten verwenden darf und die Antwort ist ganz klar ja. Dafür haben wir diese Texte auch erstellt - zur Information und Weiterverwendung. Bitte aber bei Möglichkeit auf diese Seite verweisen.
Wer das letzte Bearbeitungsdatum angeben will oder muss: letztes Datum: 25. 08. 2020