Sie sind hier: Startseite -> Tourismus -> Einzelzimmer oder EZ

Einzelzimmer oder EZ

Kleine Form des Hotelzimmers

Die kleinste Einheit bei den Zimmern im Tourismus bei Hotel und Pension ist das Einzelzimmer, das einen logischen Namen hat, denn dieses Zimmer bietet nur Platz für eine Person. Zwar kann der Raum groß genug sein, dass sich mehrere Personen darin aufhalten können, aber es gibt nur ein Bett.

Einzelzimmer oder EZ im Tourismus

Es gibt zwei grundsätzliche Überlegungen zum Thema, nämlich den Urlaub, den man alleine verbringen möchte und den Aufenthalt im Rahmen einer Geschäftsreise. Das kann jetzt eine Schulung für eine Woche sein oder auch die Teilnahme an einem Kongress. Für die Geschäftsreisen ist es oft üblich, dass die Gäste ein eigenes Zimmer haben möchten, weil sie vielleicht mit Kolleginnen und Kollegen Kontakt haben, aber Freundschaft doch nicht vorliegt und man einen Rückzugspunkt braucht.

Das Einzelzimmer für den Urlaubsaufenthalt ist dann eher seltener genutzt, weil die meisten Menschen paarweise unterwegs sind. Dennoch ist es ein Angebot, das die Hotels und Pensionen bieten müssen, um auch Singles ansprechen zu können. Es gibt auch solche Leute, die von Stadt zu Stadt reisen und flexibel ihren Urlaub gestalten oder jene, die eine Wandertour im Bergland anstreben und für eine Nacht eine Unterkunft suchen. Diese buchen seltener, sie schauen, wo sie im angekommenen Ort noch ein Zimmer finden, da sie oft vorher nicht wissen, wie viel Strecke sie pro Tag schaffen können.

Das kann mitunter auch eine Herausforderung sein, aber es hängt auch davon ab, wann man seine Tour anstrebt, weil im Hochsommer ist es sehr heiß und entsprechend angenehmer ist es im Frühjahr oder Herbst und dann hat man auch mit dem spontanen Belegen eines Einzelzimmers kein so großes Problem.

Bedeutung des Einzelzimmers für die Urlaubsbranche

Die Frage ist, was das Einzelzimmer eigentlich für die Anbieter bringt und das ist eine andere Situation als für den Nutzer. Denn auch für das Einzelzimmer braucht es die Einrichtung und vor allem die Wartung, also Reinigungspersonal und der Preis muss logischerweise geringer sein als beim Doppelzimmer. Daher rechnet sich das Einzelzimmer nicht und man schaut eher, dass man mit dem Doppelzimmer die volle Auslastung hinbekommt.

Doch nicht immer ist das Einzelzimmer zu vermeiden und manchmal muss man ein Doppelzimmer an eine einzelne Person vergeben, was wirtschaftlich eine nicht so interessante Variante ist. Es gibt auch Mischformen. Das kann zum Beispiel sein, wenn ein Ehepaar mit einem Kind anreist und das Kind ist schon im jugendlichen Alter und will nicht bei den Eltern schlafen - dann braucht es ein Einzelzimmer für diese dritte Person, während das Ehepaar natürlich das Doppelzimmer wählt.

Es gibt aber auch den Ansatz, dass man bewusst auf die Einzelzimmer setzt - das kann zum Beispiel bei einem Seminarhotel der Fall sein. Dort weiß man, dass eher Einzelzimmer benötigt werden und setzt auf diese Zimmerform, wobei Verträge mit Veranstaltern helfen können, die Auslastung hoch zu halten. Zwar ist das Einzelzimmer noch immer schwierig zu kalkulieren, aber mit einer guten Auslastung durch einen beliebten Veranstaltungsort kann man sehr wohl erfolgreich wirtschaften. Gleiches gilt im Zusammenhang mit Messezentren, die auch viele Gäste mit dem Wunsch nach Einzelzimmer anlocken.

Lesen Sie auch

Bei den Zimmertypen im Tourismus gibt es die große Unterscheidung zwischen dem Einzelzimmer oder EZ und dem Doppelzimmer oder DZ als grundsätzliche Auswahl für die meisten Buchungen oder auch spontane Übernachtungen etwa bei einer langen Wandertour in der Übergangszeit. Die Steigerung vom Doppelzimmer ist das Mehrbettzimmer.

Es gibt aber noch viele weitere Möglichkeiten ganz abgesehen vom typischen Hotelzimmer wie etwa die luxuriöse Suite oder als Alternative die Juniorsuite. Wiederum eine ganz andere Thematik ist der Schlafsaal etwa bei einer Wandergruppe im Bergland oder auch für Schülerreisen.

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Tourismus Einzelzimmer EZArtikel-Thema: Einzelzimmer oder EZ
Beschreibung: Das Einzelzimmer, oft einfach als EZ abgekürzt, ist die kleine Form der Zimmerangebote im Tourismus und für Geschäftsreisen genauso ein Thema wie für den privaten Urlaub.

Wir werden oft gefragt, ob man die Artikel für Studienarbeiten oder Schularbeiten verwenden darf und die Antwort ist ganz klar ja. Dafür haben wir diese Texte auch erstellt - zur Information und Weiterverwendung. Bitte aber bei Möglichkeit auf diese Seite verweisen.
Wer das letzte Bearbeitungsdatum angeben will oder muss: letztes Datum: 12. 09. 2020