Sie sind hier: Startseite -> Marketing -> Verkehrsmittel

Marketing Verkehrsmittel als Werbeträger

Transporteur der Werbebotschaft

Was hat ein Radverleih, ein Taxi und ein öffentlicher Autobus gemeinsam? Sie sind Verkehrsmittel und Werbeträger, denn in den meisten Fällen werden ihre Flächen genutzt, um Werbebotschaften zu transportieren. Beim Radverleih gibt es meist einen seitlichen Aufdruck beim hinteren Gepäckträger, um auf den Radverleih oder einen Sponsor aufmerksam zu machen.

Werbung wird mobil und oft gesehen

Noch mehr Möglichkeiten bietet ein Taxi, wobei es ein einzelnes Fahrzeug sein kann, das mit einem Aufdruck versehen wurde oder ein komplettes Unternehmen, bei dem jedes genutzte Fahrzeug als Werbeträger dient. Der Vorteil ist, dass diese Fahrzeuge kreuz und quer durch die Stadt fahren und damit von vielen Menschen gesehen werden. Das sind Leute, die von A nach B zu Fuß unterwegs sind, Leute, die bei einer Haltestelle auf ein Verkehrsmittel warten, aber auch beim Blick aus dem Bürofenster oder aus dem Fenster eines Busses sieht man das Taxi mit der Werbebotschaft.

Damit hat dieser Werbeträger eine mobile Komponente, die ein Werbeplakat nicht haben kann. Die gleiche Idee gibt es mit den öffentlichen Verkehrsmittel und das reicht von der Straßenbahn über die Autobuslinien bis zur U-Bahn, sofern vorhanden. Diese Verkehrsmittel werden je nach Ort und Größe der Städte von vielen oder zig tausenden Menschen täglich genutzt und damit erreicht man mit der Werbeaufschrift viele Leute. Auch bei den Stationen gibt es Werbeplakate, aber sie agieren statisch, während der Autobus auch von Leuten gesehen wird, die diesen nicht nutzen wollen und sich quer durch die Stadt bewegen.

Die Verkehrsmittel sind damit ein Werbeträger, der durch Mobilität unterschiedlichste Leute erreichen kann. Auch wenn die Werbebotschaft nicht immer wahrgenommen wird, so wird man diese oft sehen, da sich die Verkehrsmittel immer wieder durch die Straßenzüge bewegen. Im Falle der U-Bahn gibt es in den Großstädten sogar sehr viele Menschen, die sie täglich sehen. Für die öffentlichen Verkehrsmittel gilt zudem, dass es den Aufdruck außen gibt, aber auch die Werbeplätze innerhalb der Verkehrsmittel, sodass innen wie außen Werbung gebucht werden kann.

Marketingbegriffe nach Kategorie sortiert

Viele Leser interessierte auch:

Infos zum Artikel

Marketing Werbung VerkehrsmittelArtikel-Thema: Marketing Verkehrsmittel als Werbeträger
Beschreibung: Verkehrsmittel vom Taxi bis zum Autobus werden ebenfalls als Werbeträger und für die Werbebotschaft eingesetzt und sind noch dazu mobil.

Wir werden oft gefragt, ob man die Artikel für Studienarbeiten oder Schularbeiten verwenden darf und die Antwort ist ganz klar ja. Dafür haben wir diese Texte auch erstellt - zur Information und Weiterverwendung. Bitte aber bei Möglichkeit auf diese Seite verweisen.
Wer das letzte Bearbeitungsdatum angeben will oder muss: letztes Datum: 09. 10. 2019