Sie sind hier: Startseite -> Musterbriefe -> Bestellung Abo

Bestellung eines Abos als Beispielbrief

Magazin nach Werbezuschrift bestellen

Der Kampf um die Abonnenten und die Verkaufszahlen bei Zeitungen und Magazine ist ein sehr intensiver geworden und immer wieder werden ehemalige Abonnenten, aber auch mögliche neue Kunden angeschrieben, um mit einem günstigen Angebot neue Leserinnen und Leser zu finden. Bei Gefallen kann man das Abo per Telefon bestellen, viele wählen aber den schriftlichen Weg, wobei das E-Mail häufiger schon genutzt wird als der Brief als klassische Form des Schriftverkehrs.

Medien per Abo bestellen

Das Abo hat für alle Beteiligten große Vorteile, denn man bekommt die Zeitung oder auch das Magazin automatisch zugeschickt, ohne sich darum bemühen zu müssen, erhält einen günstigeren Preis und die Verleger können mit einer fixen Zahl an Leserinnen und Leser planen. Einfacher ist die Sachlage nicht geworden, weil durch das Internet viele Medien unter Druck geraten sind, zum Teil wechselten die Leute auch schon zum digitalen Abo, um vollständige Berichte und Artikel via Internet konsumieren zu können.

Gleich geblieben ist aber, dass man beim erstmaligen Abo eine Bestellung abschicken muss, wobei es auch hier den Plan B geben kann, indem man ein Formular ausfüllt und so die Bestellung via Online-Shop des Verlags erledigt. Aber häufig wendet man sich an eine angeführte Abo E-Mail-Adresse, um seine Wünsche zu äußern.

Dann kommuniziert man zwar per E-Mail, die Spielregeln sind aber trotzdem die gleichen wie im klassischen Brief, weil man an die Fakten halten muss. Das heißt, dass man beim E-Mail keinen Absender schreibt, weil die Adresse automatisch mitgeschickt wird, aber worum es geht, für wie lange man ein Magazin bestellen möchte oder auf welches Angebot man sich bezieht, muss man trotzdem anführen, damit die Sache klappen kann.

Nachstehend ein Beispieltext für die Bestellung eines Abos auf Basis einer Zuschrift.

Musterbrief für die Bestellung eines Abos

Bestellung des Abos laut Ihrem Angebot

Sehr geehrte Damen und Herren,

vielen Dank für Ihr Angebot für das Jahresabo des Magazins (Titel) zum Preis von EUR 52,--.

Ich bin sehr daran interessiert und bestelle das Abo hiermit und ersuche um eine Eingangsbestätigung und um Auskunft, ab welcher Woche das erste Magazin zu erwarten ist.

Meine Kundennummer lautet (falls schon Kunde)
oder: Ihre Aktionsnummer lautet xx

Für Rückfragen stehe ich Ihnen unter dieser E-Mail-Adresse (Alternative: Adresse, Telefonnummer) jederzeit gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

 

Lesen Sie auch

Eine typische Situation ist die Bestellung eines Abo bei einem Verlag oder ähnlichen Anbietern. Eine andere häufig gewählte Form ist die Bestellung nach Angebot wie etwa nach einer Werbeschaltung oder auch nach einer Zuschrift als Antwort auf die eigene Anfrage.

Bestellungen können aber auch ohne Angebot erfolgen. Die Bestellung für ein Produkt ist nicht nur zwischen Unternehmen oft vonnöten, auch Privathaushalte bestellen Produkte in verschiedenen Situationen. Bei Unternehmen gibt es zusätzlich die Bestellung per Produktliste in übersichtlicher Form, vor allem bei verschiedenen Artikeln.

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Musterbrief Abo bestellenArtikel-Thema: Bestellung eines Abos als Beispielbrief
Beschreibung: Bestellen eines Abos am Beispiel eines Magazins als Brief oder auch als E-Mail mit Beispieltext zur eigenen Verwendung.

Wir werden oft gefragt, ob man die Artikel für Studienarbeiten oder Schularbeiten verwenden darf und die Antwort ist ganz klar ja. Dafür haben wir diese Texte auch erstellt - zur Information und Weiterverwendung. Bitte aber bei Möglichkeit auf diese Seite verweisen.
Wer das letzte Bearbeitungsdatum angeben will oder muss: letztes Datum: 28. 09. 2020