Sie sind hier: Startseite -> Immobilien -> Infrastruktur

Immobilien Infrastruktur

Was gibt es in der unmittelbaren Nähe?

Die tollste Villa wird uninteressant, wenn sie sich auf 2.500 Meter Seehöhe befindet und die nächste Einkaufsmöglichkeit eine Stunde entfernt liegt. So überzeichnet das Beispiel auch ist - die Infrastruktur ist ein Faktor bei der Suche nach einer Immobilie, der nicht unterschätzt werden darf.

Infrastruktur: was gibt es ums Eck?

Bevor sich eine Familie für ein Haus am Land entscheidet, muss die Entscheidung gefällt sein, dass man längere Wege in Kauf nehmen möchte. Der Kindergarten wird dann nicht ums Eck zu finden sein. Bei einer Stadtwohnung würde man dies schon eher erwarten. Und diese Überlegungen sind auch wichtige Kriterien für den Alltag und damit für die Entscheidung, ob man sich für die Wohnung oder das Haus entscheiden kann oder noch weiter sucht, denn die Wege zu Schule, Kindergarten und weitere Stellen müssen täglich zweimal absolviert werden.

Auch die Einkaufsmöglichkeiten zählen zur Infrastruktur. Welche Möglichkeiten gibt es in der Nähe. Das betrifft viele Menschen - gehbehinderte und/oder ältere Menschen, die lange Strecken nur mühsam überwinden können und zudem dann das Problem des Transportes der Dinge haben, die sie einkaufen wollen. Auch langwierige Fahrten mit den Kinderwagen sind nicht immer lustig. Ein Einkaufszentrum ums Eck ist hier schon praktischer, eine Einkaufsmöglichkeit im Haus selbst, wie dies bei großen Bauten oft der Fall ist, ist noch besser.

Und auch die Anschlussmöglichkeiten spielen eine Rolle. Am Land ist das Problem gegeben, dass die Verbindung nicht vorhanden oder sehr dürftig sind, in der Stadt erwartet man schon ein besseres öffentliches Netz. Wenn die U-Bahn erst durch dreimal Umsteigen erreicht werden kann, kann das bereits ein Kriterium gegen die angebotene Immobilie sein.

Bedeutung der Infrastruktur

Die Infrastruktur ist für die Menschen wesentlich, weil sie umfasst viele Handlungen, die regelmäßig im Alltag durchzuführen sind. Sind diese sehr mühsam, kann die tolle Wohnung den Mangel kaum kompensieren. Das hängt aber wieder von den eigenen Lebensumständen ab. Einem älteren Menschen ist die nächste Schule völlig egal, aber die wichtigsten Ärzte sollten dann in einer überschaubaren Distanz erreichbar sein, denn die wird man eher brauchen.

Eine junge Familie möchte für die Kinder die entsprechenden Stellen leicht erreichen können. Das hängt aber wieder davon ab, ob die Schule nicht mit dem Arbeitsplatz zusammenhängt - weil dann wäre die Nähe zur Schule von der Wohnung aus egal. Somit gibt es auch beim gleichen Gedanken völlig unterschiedliche Herangehensweisen, aber wie wichtig die Infrastruktur ist, zeigen moderne Einrichtungen.

Wenn eine große Hausanlage errichtet wird, dann gibt es auch bereits konkrete Maßnahmen, um ein Einkaufszentrum oder einen Kindergarten aufzubauen, weil die Menschen solche Elemente in unmittelbarer Nähe brauchen werden. Andere Ansätze sind etwa bei Großunternehmen, die einen Kindergarten vor Ort einrichten, damit die Verknüpfung von Beruf und Kind erleichtert wird. Der Weg zur Arbeit und zum Kindergarten ist dann gleich. Dass so viele Überlegungen und Konzepte angestellt werden, zeigt die große Bedeutung dieser Fragestellungen jenseits von Quadratmeterpreis, Lage oder Zimmeranzahl.

Immobilienbegriffe nach Kategorie sortiert

Viele Leser interessierte auch:

Infos zum Artikel

Immobilien InfrastrukturArtikel-Thema: Immobilien Infrastruktur
Beschreibung: Die Infrastruktur ist ein weiteres Kriterium bei der Immobiliensuche wie Schulweg, Nähe des Kindergartens oder Anschluss an das U-Bahn-Netz.

Wir werden oft gefragt, ob man die Artikel für Studienarbeiten oder Schularbeiten verwenden darf und die Antwort ist ganz klar ja. Dafür haben wir diese Texte auch erstellt - zur Information und Weiterverwendung. Bitte aber bei Möglichkeit auf diese Seite verweisen.
Wer das letzte Bearbeitungsdatum angeben will oder muss: letztes Datum: 04. 06. 2020