Sie sind hier: Startseite -> Immobilien -> Immobilien Zusatzinformationen

Immobilien Zusatzinformationen

Entscheidungskriterien wie Lage und Anbindung

Die Wohnung oder auch das Haus als Objekt auf dem Immobilienmarkt ist ein Kriterium bei der Entscheidung, ob man fündig wurde oder nicht. Natürlich spielt der Preis eine Rolle, natürlich auch die Raumaufteilung und die Ausstattung. Aber auch die Beschaffenheit und das Rundherum sind wichtig.

Immobilien Zusatzinformationen

Immobilien ZusatzinfosMan könnte diese Informationen als "Infos zur Immobilie" zusammenfassen und diese Informationen sind reichhaltig. Sie beginnen damit, welche Aussicht man von der Immobilie aus hat - also ob zum Beispiel ein Garten vor der Wohnung zu sehen ist, ein Park oder eine Häuserschlucht. Das hängt aber auch davon ab, wo man überhaupt wohnen könnte, denn im vierten Stock hat man eine ganz andere Optik als im Erdgeschoß. Dafür wird man im Hochsommer unten weniger gegrillt als oben.

Des Weiteren ist ein wesentlicher Punkt der Ablauf des Lebens selbst, der im Punkt Infrastruktur zu finden ist. Hier gibt es sehr viele verschiedene Überlegungen und Ansätze. Einer ist, wie es mit der Anbindung an das öffentliche Netz aussieht, vorausgesetzt natürlich, dass man eine Immobilie in der Stadt oder am Stadtrand auswählt. Beim Bauernhof wird sich die Frage kaum stellen. Auch die Nähe zum Kindergarten, zur Schule oder die Einkaufsmöglichkeiten sind Infos zur Immobilie, die lebenswichtig sind. Die tollste Wohnung verliert an Qualität, wenn der Kindergarten eine halbe Stunde entfernt ist und man sich wünscht, dass er näher wäre.

Auch die Beschaffenheit des Hauses spielt eine Rolle. Ist das Haus ein Altbau oder ein Neubau? Wie sieht es mit dem Zustand der Immobilie aus. Wurde neu saniert oder handelt es sich um eine sanierungsbedürftige Wohnung? Liegt die Wohnung hoch oben oder im Erdgeschoß?

Und diese Liste lässt sich noch deutlich erweitern. Manche dieser Überlegungen spielen für viele Menschen eine große Rolle, für andere gar keine. Das hängt von den eigenen Vorstellungen und Lebensumständen ab. Wer zum Beispiel den ganzen Tag von zu Hause aus mit dem Computer arbeitet, wird gegen eine etwas dunklere Wohnung im Erdgeschoß kein solches Problem haben, weil die Sonne dann nicht blendet. Andere Menschen halten dunkle Wohnungen nicht aus und brauchen viel Licht und wiederum anderen ist die Wohnung ziemlich egal, wenn es gleich ums Eck einen Park gibt, in dem man sich mit anderen Leuten treffen kann. Das ist ein Argument, das für ältere Menschen immer wichtiger wird.

Übersicht der Unterseiten

Immobilien Aussicht

Grundlagen über die Aussicht von der angebotenen Immobilie und damit als Kernaussage über die nähere Umgebung vom Park bis zum Einkaufszentrum.

Immobilien Baujahr

Die Angabe vom Baujahr ist bei der Immobiliensuche auch ein wichtiger Faktor, wobei die Unterscheidung von Altbau und Neubau anders abläuft, als vermutet.

Immobilien Infrastruktur

Die Infrastruktur ist ein weiteres Kriterium bei der Immobiliensuche wie Schulweg, Nähe des Kindergartens oder Anschluss an das U-Bahn-Netz.

Immobilien Lage

Die Lage der angebotenen Immobilien ist die Frage, ob Wohnung oder Haus am Stadtrand, am Land oder in der Innenstadt liegen.

Immobilien Stockwerk / Etage

Stockwerk oder Etage ist eine wichtige Angabe in der Immobiliensuche, auf welchem Niveau sich die angebotene Wohnung befindet.

Immobilien Zimmer

Die Zimmerangabe bei Wohnung und Haus am Immobilienmarkt informiert über die Raumaufteilung auch im Zusammenhang mit der gesamten Nutzfläche.

Immobilien Zustand

Der Zustand ist die Information bei Immobilienangeboten, in welchem Zustand sich Haus oder Wohnung befinden - von sanierten Wohneinheiten über neue bis zu Sanierungsfälle.

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Themenliste:

Zurück zum Hauptthema

Übersicht Immobilien