Sie sind hier: Startseite -> Management -> 24/7

24/7 als Symbol für 24 Stunden, 7 Tage

24/7: immer erreichbar

Zwei Trends zeigen sich im Bereich des Managements oder globaler im Bereich der Unternehmen sehr deutlich: zum einen die immer öfter anzutreffenden englischen Begriffe und zum anderen Abkürzungen, in denen Zahlen eine Rolle spiele, die aber oft sehr wichtig sein können. Ein Beispiel für eine solche immer öfter anzutreffende Abkürzung ist "24/7".

Definition 24/7

Damit wird ausgedrückt, dass man 24 Stunden am Tag erreichbar ist, 7 Tage die Woche. Diese Aussage gilt schon fast als Redewendung und wurde häufig auch in Kabaretts verwendet, um sich darüber auszulassen, dass die Menschen nicht mehr ihre acht Stunden arbeiten, sondern am besten immer erreichbar sein sollten.

24/7 repräsentiert dies im positiven wie im negativen Sinne. Im Bereich des Internet werden nicht große Werbesprüche geschwungen, sondern oft die Erreichbarkeit mit 24/7 angegeben. Damit wird mit wenigen Zahlen ausgedrückt, dass der Server immer ansprechbar ist und es keine geplanten Ausfallszeiten gibt. Das ist zwar bei einem Provider sowieso wenig sinnvoll, dennoch hat sich die Abkürzung durchgesetzt.

Im negativen Sinne wird 24/7 dann ausgedrückt, wenn das Personal das Gefühl hat, nur noch zu arbeiten. Es müssen ständig Überstunden geschoben werden und kaum hat man es nach Hause geschafft, läutet auch schon das Telefon.

Im Sinne des Managements ist 24/7 nicht nur eine Abkürzung für die Werbung und für das Angebot eines verlässlichen Produktes, sondern auch eine Zielvorgabe. Es reicht nicht, dem Kunden mitzuteilen, dass der Kundendienst auch am Sonntag erreichbar ist, wenn das das Personal fehlt. Es müssen die Personalplanungen entsprechend gestaltet werden und dabei muss auch berücksichtigt werden, welche Fertigkeiten wer hat, damit man die Teams richtig zusammenstellen kann.

ANGEBOT: E-Mail-Kurs zu Geschäftsbriefen um nur 1 Euro!

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Ebenfalls interessant:

Manager
Grundlagen über den Manager im Zusammenhang mit Management, Leadership und Führung im Unternehmen.

[aktuelle Seite]
24/7
Managementbegriffe: die Abkürzung 24/7 und ihre Bedeutung für das Management, womit die ständige Erreichbarkeit ausgedrückt wird.

Change Management
Das Change Management und die Aufgaben bei Veränderungen im Unternehmen und entstehenden Ängsten.

Claimmanagement
Das Claimmanagement ist eine Idee, seine Ansprüche als Kunde oder als Lieferant durchzusetzen - bei Geld wie bei Leistung.

Ideenmanagement
Das Ideenmanagement ist ein Konzept, bei dem Ideen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aufgenommen und umgesetzt werden.

Just in Time
Managementbegriffe: das Management-Konzept von Just in Time, wobei durch zeitgerechte Lieferung die Lagergröße reduziert werden kann.

J-Kurve
Managementvokabel: die J-Kurve, deren Modell eine schwächere Phase nach dem Projektstart anzeigt, die in der Planung berücksichtigt werden muss.

Vorsicht Ironie!
Überblick über ironische Begriffe rund um das Management, mit denen sich das Personal über die Führungskräfte lustig macht.

Rasenmähermethode
Die Rasenmähermethode im Management, wenn Kosten pauschal reduziert werden sollen, zum Beispiel durch Personalabbau.

Risikomanagement
Das Risikomanagement als eine Form des Management und damit die Aufgabe des Unternehmens, Risiko richtig zu beurteilen.

Strategiemanagement
Das Strategiemanagement und die verschiedenen Ansätze zum Umsetzen einer Strategie im Unternehmen.

Sitemap
Überblick über das Management-ABC und die Sitemap mit den bisher gespeicherten Begriffen und Erklärungen.

Zurück zum Hauptthema

Übersicht Management