Sie sind hier: Startseite -> Marketing -> Remarketing

Was ist Remarketing und was bringt es?

Wichtiger Begriff im Online Marketing

Remarketing ist die optimale Methode, um mit Besuchern in Kontakt zu treten, die Interesse an Ihren Produkten gezeigt, diese aber aus verschiedenen Gründen nicht gekauft haben. Durch eine individuelle Ansprache und das Angebot passender Incentives können Sie diese Personen erfolgreich zu Kunden konvertieren. Wie sich moderne Remarketing-Maßnahmen erfolgreich einsetzen lassen, erfahren Sie im folgenden Artikel.

Was hat es mit Remarketing auf sich?

Mit Remarketing können Sie Leads zurück auf Ihre Website bringen, die nach einem ersten Besuch noch keine Konvertierung durchgeführt haben. Diese Art der digitalen Marketingstrategie ist besonders effektiv für Unternehmen, da sie sich im hohen Maße personalisieren lässt. Mit Remarketing können Sie beispielsweise Ihre Anzeigen speziell ausrichten, um verschiedene Arten von Conversions zu erzielen. Konvertieren bedeutet allerdings nicht immer Umsatz. Denn es gibt auch viele andere wertvolle Aktionen, die Nutzer durchführen können, wie zum Beispiel sich für eine E-Mail-Liste anmelden oder ein Online-Formular ausfüllen. Remarketing hilft Ihnen dabei, egal wo sich Ihr Publikum im Conversion-Trichter befindet, das Interesse zurückzugewinnen. Sie können personalisierte PPC-Werbekampagnen (Pay-per-Click) oder E-Mails erstellen, mit denen Ihre Zielgruppe auf Ihre Website zurückkehrt und eine Conversion in Betracht zieht.

Remarketing im Online MarketingBildquelle: pixabay.com / geralt

Funktionsweise von Remarketing

Remarketing ist eine äußerst effektive Methode, um Anzeigen gezielt an Kunden zu schalten, die bereits Interesse für Ihre Produkte und Dienstleistung gezeigt haben. So erzielen Sie wiederholte Klicks und Conversions und steigern so nachhaltig Ihren Umsatz. Wenn Sie Remarketing verwenden, können Sie sich darauf verlassen, dass Ihre Zielgruppe die relevantesten Inhalte zu sehen bekommt - je nachdem, wie sie sich auf Ihrer Website verhalten. Diese personalisierte Art des Marketings wird auch als Verhaltens-Retargeting bezeichnet und ist extrem effektiv in der Kundengewinnung. Sie machen dabei Werbung für Artikel oder Dienstleistungen, an denen Ihr Zielpublikum tatsächlich interessiert ist. Dadurch werden die Chancen erhöht, dass Besucher mit Ihren Inhalten interagieren. Remarketing ist ein mächtiges Mittel in Ihrem Kampf um neue Kunden, weswegen viele Unternehmen die Dienste erfahrener Online-Agenturen wie suchhelden.de in Anspruch nehmen, um das Remarketing-Potenzial voll und ganz auszunutzen. Diese Strategie verfolgt Interessenten, die sich bereits für das Produkt interessiert haben und bringt sie zurück zu Ihnen - mit der Wahrscheinlichkeit, dass diesmal die Konvertierung erfolgreich sein wird. Gleichzeitig stärken Sie damit Ihr Unternehmensprofil gegenüber der Konkurrenz.

Welche Arten von Remarketing gibt es?

Modernes Remarketing existiert in verschiedenen Varianten.

1. Google-Remarketing

Bei Google-Remarketing handelt es sich um eine Technologie, die es Ihnen ermöglicht, Ihre potenziellen Kunden über Google-Anzeigen überall im Google-Netzwerk zu verfolgen. Wenn ein Benutzer Ihre Website besucht und mit den sogenannten "Remarketing-Code" auf Ihrer Website interagiert, wird dieser User in einer Liste für Remarketing-Zwecke erfasst. Wenn der Nutzer dann eine andere Webpräsenz im Google-Werbenetzwerk besucht, wird ihm Ihre Online-Anzeige angezeigt.

2. E-Mail-Remarketing

E-Mail Remarketing ist eine der besten Möglichkeiten, um potenzielles Kundeninteresse in konkretes Umsatzpotenzial umzuwandeln. Dies geschieht, indem man den Kontakt zu Leads aufrechterhält und sie daran erinnert, was genau sie interessiert hat - seien es nun Produkte oder andere Inhalte. Haben Sie jemals ein Produkt in Ihren Warenkorb gelegt und die Seite verlassen, um später eine E-Mail darüber zu erhalten? In diesem Fall haben Sie E-Mail-Remarketing erlebt - und es ist nur eine der vielseitigen Möglichkeiten, wie wir Leads effektiv vermarkten können.

3. Video-Remarketing

Mit Video-Remarketing können Sie Ihren Kunden auf eine visuelle Weise Ihre Website näherbringen. Diese Option des Remarketings schaltet Anzeigen auf YouTube und anderen Websites im Google-Netzwerk, sodass potenzielle Kunden direkt zu Ihnen weitergeleitet werden.

Lesen Sie auch

Der Glaube, einfach mit einer Webseite starten zu können und die Millionen fliegen beim Fenster herein, ist sinnfrei. Online Begriffe rund um die Werbemöglichkeiten sind nötig, um die Zusammenhange zu verstehen und es gibt dann die unterschiedlichsten Möglichkeiten. Das klingt gut, man kann sich aber auch verzetteln. Eine klassische Möglichkeit ist der Einsatz von Online Werbemittel wie Banner und dergleichen oder man vernetzt sich mit dem Affiliate Marketing und bewirbt bekannte Marken oder individuelle Lösungen.

Die Suchmaschinenoptimierung ist ein wesentliches Werkzeug für den Erfolg im Internet. Und diese wird immer spezieller, ein Bereich ist etwa das regionale Angebot im Sinne von Local SEO. Es gilt aber vor allem das Thema eigene Webseite optimieren. Abseits der Webseite ist auch der Kontakt zur Kundschaft wichtig, wobei es immer neue Techniken gibt. Das Remarketing ist eine dieser Techniken. Ebenfalls wichtig wurden die sozialen Kanäle und das führt zum Begriff der Social Media Agentur.

Große Bedeutung gewann das Online Marketing nach Beginn der Corona-Pandemie und brachte Online-Profiteure in der Krise, wobei manche von sich aus durch ihren Geschäftsbereich zulegen konnten (Onlineverkauf), andere dadurch zulegen konnten, weil der Onlinebedarf viel größer wurde - Stichwort Videotelefonie.

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Remarketing und seine VorteileArtikel-Thema: Was ist Remarketing und was bringt es?
Beschreibung: Mit 📋 Remarketing kann man im Rahmen vom Online Marketing bisherige Besucher zu wertvolle Besucher ummünzen, sie es ✅ Umsatz oder andere Aktivitäten.

Wir werden oft gefragt, ob man die Artikel für Studienarbeiten oder Schularbeiten verwenden darf und die Antwort ist ganz klar ja. Dafür haben wir diese Texte auch erstellt - zur Information und Weiterverwendung. Bitte aber bei Möglichkeit auf diese Seite verweisen.
Wer das letzte Bearbeitungsdatum angeben will oder muss: letztes Datum: 14. 04. 2022

Kategorien

Unternehmen
Unternehmen
Personal
Management
Marketing
Musterbriefe
Englische Musterbriefe
Deutsche Rechtschreibung

Finanzen
Finanzen
Buchhaltung
Kostenrechnung

Wirtschaft allgemein
Immobilien
Politik
Handel
Tourismus
Volkswirtschaft