Sie sind hier: Startseite -> Marketing -> Werbung

Werbung im Rahmen des Marketing

Werbung: seine Produkte vermarkten

Die Werbung ist ein heikles Thema und zwar auf allen Ebenen. Einerseits sollte man - das lernt man in Betriebswirtschaftslehre - einen Teil seines Umsatzes in Werbung investieren, um weitere Kundinnen und Kunden anzulocken und andererseits ist die Werbung ein Faktor, der auf Ablehnung stößt.

Doch nicht alles, was Werbung ist, wird auch als solche empfunden. Ein Firmenlogo ist zum Beispiel bereits Werbung, aber noch kein Grund, sich darüber groß zu beschweren. Wenn das Logo auf Visitenkarten, Briefpapier und auf der Internetseite aufscheint, dann zieht es sich als CI (= Coporate Identity) durch und repräsentiert jedes Mal das Unternehmen auf gleiche Weise, wodurch der Wiedererkennungswert erhöht wird.

Auch die Geschenkartikel, die zu Weihnachten oder bei Messeveranstaltungen verteilt werden, werden nur zum Teil als Werbung empfunden. Wenn der Kugelschreiber seinen Dienst versieht, spielt es keine Rolle, welches Logo aufgedruckt wird. Überhaupt sind die Messeaktivitäten zwar klare Werbung und eine wichtige Werbemaßnahme generell, aber da die Menschen die Messen zwecks Information aufsuchen, ist es keine störende, eher eine gewünschte Werbung.

Ein eigener Bereich zum Thema Werbung ist die Online-Werbung, die sich ausschließlich im Internet abspielt. Diese unterscheidet sich durch ihre Möglichkeiten und Verteilungskanäle noch einmal von der klassischen Werbung, obwohl diese auch schon viele Optionen bietet. Klassische Werbung ist nicht nur das Briefpapier und die Visitenkarte, sondern auch Inserate in Tageszeitungen oder Werbung in Radio und Fernsehen sowie natürlich externe Veranstaltungen und Messebesuche.

Begriffe zur Werbung

Übersicht der Unterseiten

Corporate Design

Das Corporate Design als Konzept der Werbung, wobei ein einheitliches Design (Form, Farben) für die Außenwirkung eingesetzt wird.

Corporate Identity

Das Corporate Identity ist ein Werbekonzept eines Unternehmens zur einheitlichen Außendarstellung mit Logo und Slogan.

Kundenzufriedenheit

Die Kundenzufriedenheit mit dem Unternehmen oder mit dem Produkt, was durch Umfragen und Antwortkarten eruierbar sein kann.

Logo

Das Logo und seine Bedeutung für das Unternehmen und im Einsatz bei der Werbung für das Unternehmen oder auch für ein bestimmtes Projekt.

Werbemittel

Das Werbemittel ist eine Methode der Werbung in sachlicher Art wie etwa bei einer Werbebroschüre oder persönlicher Art mittels Gespräch und anderer Form.

Werbeträger

Als Werbeträger werden alle Möglichkeiten umschrieben, die die Werbung transportieren - vom TV-Film bis zur Veranstaltung.

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Themenliste:

Zurück zum Hauptthema

Übersicht Marketing