Sie sind hier: Startseite -> Marketing -> Webseite für Unternehmen

Webseite für Unternehmen - was ist zu beachten?

Gute Sichtbarkeit im Internet erreichen

Unternehmen nutzen eine Webseite, um eine positive Außendarstellung sicherzustellen und eine größere Sichtbarkeit zu erzielen. Eine Homepage sorgt für Kundenbindung und die Marke und die angebotenen Leistungen werden in einem ansprechenden Rahmen präsentiert. Ohne eine Webseite ist ein Unternehmen nicht wettbewerbsfähig und potenzielle Kunden werden nicht auf die angebotenen Leistungen aufmerksam. Der Aufbau einer Unternehmensseite kann als langfristiges Projekt angesehen werden, da sich die Seite immer weiterentwickeln muss. Zwar ist ein Unternehmen frei bei der Gestaltung, aber werden gewisse Vorgaben nicht erfüllt, so wird ein Besucher die Seite schnell verlassen und einen Mitbewerber aussuchen. Schnelle Ladezeiten, eine sichere Umgebung, eine hohe Benutzerfreundlichkeit und ein zeitgemäßes Design zeichnen eine moderne Webseite aus und werden ein paar Tipps beachtet, so wird sich die Unternehmensseite am Markt etablieren.

Um flexibel zu agieren, entscheiden sich Projektleiter für eine Webseite, die mit WordPress erstellt wird. Ein modernes wordpress hosting hat viele Vorteile, da zeitgemäße Anbieter auf eine zeitgemäße KI-Unterstützung setzen. Der Projektleiter beantwortet einige Fragen, welche die Zielsetzung und die Gestaltung der Webseite betreffen und das Tool erstellt selbstständig eine erste, voll funktionsfähige Webseite. In einem Hostingangebot sind verschiedenste Features inkludiert (Erstellung der Webseite, SSD-Speicher, KI-Unterstützung, E-Mail, Domain, SSL-Zertifikat, Updates, Malware-Scans …) – weitere Features können in einem passenden Paket hinzugefügt werden. Ein Hosting bei einem seriösen Anbieter setzt auf eine Verfügbarkeit von 99,98 % und tägliche Backups sorgen für Sicherheit. Wurde die Seite aktualisiert und der Ersteller ist mit dem Ergebnis nicht zufrieden, kann die Seite mit wenigen Klicks zurückgesetzt werden. Um die Sicherheit des Betreibers und der Kunden zu gewährleisten, sind ein DDoS-Schutz, regelmäßige Mailware-Scans und Malware repair ein gesetzter Standard.

Internetseite für UnternehmenBildquelle: Pixabay.com / QuinceCreative

Benutzerfreundlichkeit

Eine Firmenhomepage ist die Visitenkarte des Unternehmens und Kunden sollen sich schnell und einfach über die angebotenen Leistungen und die Marke informieren können. Eine Unternehmenshomepage muss professionell wirken und dies beinhaltet, dass der Besucher niemals den Überblick verliert und alle Inhalte schnell auffindbar sind. Ein aussagekräftiger Name der Domain erleichtert das Auffinden der Homepage und ein modernes, aber immer übersichtliches Design sorgt für einen modernen Charakter. Ohne eine klare Navigation wird ein Kunde die Seite schnell verlassen. Es müssen 3 – 4 Klicks ausreichen, um den gewünschten Inhalt zu finden – alle Menüpunkte müssen klar und aussagekräftig benannt werden.

Meta-Daten

Eine Homepage muss von einem Kunden gefunden werden und das Marketing wird auf eine passende Erstellung von Keywords achten. Um in den Suchmaschinen auf den ersten Seiten zu erscheinen, muss die Seite von Google & Co. positiv bewertet werden. Die Suchmaschinen überprüfen die Meta-Daten der Webseite und der Betreiber muss darauf achten, dass die Webseite einen Titel und eine Beschreibung enthält. Eine Meta-Description weckt Interesse, aber es ist darauf zu achten, dass eine passende Länge gewählt wird, da sonst Inhalte von den Suchmaschinen entfernt werden. Die passende Länge für den Titel beträgt etwa 55 Zeichen und bei der Description müssen 155 Zeichen ausreichen.

Responsives Design

Unternehmen nutzen die fortschreitende Digitalisierung, um weitere Umsätze zu erzielen. Besucher nutzen nicht nur einen PC, um Inhalte aufzurufen, sondern es kommen vermehrt Smartphones oder Tablets zum Einsatz. Ein responsives Design der Homepage sorgt für eine passende Darstellung auf jedem Device. Mobile Devices werden nicht mit einer Maus bedient und eine Bedienbarkeit mit einem Touchscreen ist zu gewährleisten.

Lesen Sie auch

Der Glaube, einfach mit einer Webseite starten zu können und die Millionen fliegen beim Fenster herein, ist sinnfrei. Online Begriffe rund um die Werbemöglichkeiten sind nötig, um die Zusammenhänge zu verstehen und es gibt dann die unterschiedlichsten Möglichkeiten. Das klingt gut, man kann sich aber auch verzetteln. Eine klassische Möglichkeit ist der Einsatz von Online Werbemittel wie Banner und dergleichen oder man vernetzt sich mit dem Affiliate Marketing und bewirbt bekannte Marken oder individuelle Lösungen.

Die Suchmaschinenoptimierung ist ein wesentliches Werkzeug für den Erfolg im Internet. Und diese wird immer spezieller, ein Bereich ist etwa das regionale Angebot im Sinne von Local SEO. Es gilt aber vor allem das Thema eigene Webseite optimieren. Besonders wichtig ist dies bei Webseiten für Unternehmen.

Abseits der Webseite ist auch der Kontakt zur Kundschaft wichtig, wobei es immer neue Techniken gibt. Das Remarketing ist eine dieser Techniken. Ebenfalls wichtig wurden die sozialen Kanäle und das führt zum Begriff der Social Media Agentur. Generell ist das Marketing der Online-Dienstleister zu beachten.

Große Bedeutung gewann das Online-Marketing nach Beginn der Corona-Pandemie und brachte Online-Profiteure in der Krise, wobei manche von sich aus durch ihren Geschäftsbereich zulegen konnten (Onlineverkauf), andere dadurch zulegen konnten, weil der Onlinebedarf viel größer wurde - Stichwort Videotelefonie.

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Webseite für UnternehmenArtikel-Thema: Webseite für Unternehmen - was ist zu beachten?
Beschreibung: Die 📋 Webseite für Unternehmen ist ein wesentlicher Faktor zum ✅ unternehmerischen Erfolg, muss aber auch richtig gestaltet und konfiguriert werden.

Wir werden oft gefragt, ob man die Artikel für Studienarbeiten oder Schularbeiten verwenden darf und die Antwort ist ganz klar ja. Dafür haben wir diese Texte auch erstellt - zur Information und Weiterverwendung. Bitte aber bei Möglichkeit auf diese Seite verweisen.
Wer das letzte Bearbeitungsdatum angeben will oder muss: letztes Datum: 11. 06. 2024

Kategorien

Unternehmen
Unternehmen
Unternehmen: Angebote
Personal
Management
Marketing
Musterbriefe
Englische Musterbriefe
Deutsche Rechtschreibung

Finanzen
Finanzen
Buchhaltung
Kostenrechnung

Wirtschaft allgemein
Immobilien
Politik
Handel
Tourismus
Volkswirtschaft