Sie sind hier: Startseite -> Personal -> Motivationsprobleme

Motivationsprobleme am Arbeitsplatz

Personal ist da, will aber nicht

Das Thema Personal kann man aus verschiedener Sicht beurteilen, es gibt die Sicht der Mitarbeiter und es gibt auch die Sicht der Unternehmen. Aus Sicht der Unternehmen bedeutet das Personalmanagement, dass man sich um eine möglichst effektive Nutzung des Personals im Sinne des Erfolgs bemüht, wobei es aber verschiedene Problemstellungen gibt, die daher rühren, dass man es mit Menschen zu tun hat.

Motivation schaffen und Alternativen bieten

Zu den Problemstellungen zählt das Motivationsproblem. Dabei gibt es zwar Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, aber diese sind nicht motiviert. Wie man weiß, wirkt sich die Motivation enorm auf das Leistungsniveau aus und wer Spaß an der Arbeit empfindet, wird viel mehr weiterbringen können als jemand, der überhaupt keine Lust hat, seine Arbeitsleistung zu erbringen. Dieses negative Phänomen wirkt sich natürlich auf das Unternehmen aus und daher muss herausgefunden werden, woran es liegt, dass es zu dieser Einstellung kommen und was man versuchen kann, um das Problem zu entschärfen.

Motivationsprobleme am Arbeitsplatz lösen

Im Personalmanagement ist das Motivationsproblem oder die fehlende Motivation eine große Aufgabe, denn sie ist häufig auch individuell zu sehen. Es gibt Leute, die einfach keine Lust haben, ihre Arbeitsleistung zu erbringen. Das kann persönliche Schicksalsschläge als Ursache haben, wobei man hier unterstützend wirken kann, es kann aber auch sein, dass der einzelne Mensch schlichtweg nicht will. Hier wird man der Frage auf den Grund gehen müssen, ob man sich von diesem Mitarbeiter nicht besser trennt.

Häufig ist aber auch der betroffene Mensch mit der zugeteilten Arbeit nicht glücklich, weil die persönlichen Talente gar nicht berührt und gefördert werden. Personalmanagement ist als Weiterentwicklung von der Personalentwicklung bemüht, den individuellen Menschen zu fördern, weil dies für das Unternehmen auch von großem Interesse ist. Fortbildungen können eine Option sein, um die Motivation zu erhöhen, die Aussicht auf eine Besserstellung oder Verbesserungen am Arbeitsplatz sind weitere Ansätze, um dem Problem Herr zu werden. Eine Patentlösung gibt es nicht, weil von Situation zu Situation, von Unternehmen zu Unternehmen und natürlich auch von Mensch zu Mensch völlig unterschiedliche Gründe und Faktoren zum Motivationsproblem führen können und ebenso individuell analysiert werden müssen.

Aufgabe und Talent passen zusammen = Erfolg für alle

Es gab natürlich in der Personalverwaltung auch schon das Bestreben, Leute so einzusetzen, dass ihre persönlichen Vorlieben ausgelebt werden können. Aber im Personalmanagement ist man flexibler, reagiert schneller auf neue Situationen am Markt und kann zum Beispiel bei Leuten, die sehr gut mit Handy und Computer umgehen, eher eine neue Produktschiene aufbauen als im alten System. Damit wird das Unternehmen selbst flexibler, die Mitarbeiter motivierter und der Erfolg ist auch größer, weil viele an diesen Überlegungen und Produkten interessierte Kundinnen und Kunden ihre Bedürfnisse decken können. Nicht immer ist so eine Veränderung möglich und manchmal gibt es andere Gründe.

Manche können mit ständig neuen Wegen nichts anfangen und finden sich nicht zurecht. Sie würden gerne aktiv mitarbeiten, fühlen sich aber nicht wohl. Auch hier kann man Lösungen erarbeiten, jedoch nicht immer und nicht in jedem Unternehmen.

Lesen Sie auch

Eine erste Frage ist schon jene, was eigentlich das Personal eigentlich ist. Was gehört dazu, um dieser Definition überhaupt entsprechen zu können? Abgeleitet vom Personal ist die Frage, was die Ziele im Personalmanagement sind.

Dazu passt auch das veränderte Menschenbild in dem Sinne, dass nicht nur Geld die Menschen motiviert, um ihre Aufgaben zu erledigen. Glückliche Mitarbeiter sind noch viel besser als funktionierende. Auch beim Leitbild zeigen sich starke Veränderungen, weil man auf den Markt leichter reagieren kann und will.

Diesen Artikel teilen

  • bei Whatsapp teilen
  • bei Facebook teilen
  • bei Pinterest teilen
  • bei Twitter teilen
  • Artikel ausdrucken

Infos zum Artikel

Motivationsprobleme am ArbeitsplatzArtikel-Thema: Motivationsprobleme am Arbeitsplatz
Beschreibung: Motivationsprobleme am Arbeitsplatz sind ein Kernthema des Personalmanagements mit dem Ziel diese zu lösen und Verbesserungen zu bewirken.

Wir werden oft gefragt, ob man die Artikel für Studienarbeiten oder Schularbeiten verwenden darf und die Antwort ist ganz klar ja. Dafür haben wir diese Texte auch erstellt - zur Information und Weiterverwendung. Bitte aber bei Möglichkeit auf diese Seite verweisen.
Wer das letzte Bearbeitungsdatum angeben will oder muss: letztes Datum: 19. 08. 2020