Sie sind hier: Startseite -> Handel -> Saisongeschäft

Handelsformen Saisongeschäft

Vorübergehender, zum Teil intensiver Handel

Der Handel ist bei vielen Produkten von Jänner bis Dezember aktiv, zum Beispiel bei den Lebensmittel, aber es gibt auch solche Produkte, die nur zu einer bestimmten Zeit Absatz finden oder auch bestimmte Zeitpunkte, die für den Handel besonders wichtig sind. In beiden Fällen spricht man vom Saisongeschäft.

Handel zu bestimmten Zeiträumen

Das Saisongeschäft wird auch mit dem Tourismus verbunden und dem Sommer- bzw. Wintertourismus, aber auch im Handel kennt man den Effekt von besonders intensiver Verkaufstätigkeit und ruhigeren Phasen. Das wichtigste Saisongeschäft schlechthin ist für fast alle Branchen das Weihnachtsgeschäft. Zum Zwecke der Geschenke für den Heiligen Abend und die folgenden Feiertage kaufen die Menschen besonders viele Produkte ein - von Gutscheine bis zu teure Schmuckstücke reicht die Palette. Im September beginnen die ersten mit dem Einkaufen, um dem großen Stress auszuweichen, andere starten zwei Wochen vor dem Heiligen Abend mit der Geschenkejagd.

Aktuelle Aktion nutzen: Tchibo Freizeitmode

Für das Handelspersonal sind dies die arbeitsintensivsten Wochen, aber so wie für sie ist für die Unternehmen dieses Saisongeschäft teilweise sogar der absolute Mittelpunkt des Handelsjahres. Wenn das Weihnachtsgeschäft nicht läuft, hat man mit dem Gesamtumsatz ein Problem und damit auch mit dem Gewinn und der Bezahlung der Rechnungen und Fixkosten. Manche Branche wie der Schmuckhandel haben ihren absoluten Schwerpunkt in der Zeit von September bis Dezember, während die anderen Monate kaum Umsatz bringen.

Ein anderes Beispiel für das Saisongeschäft ist auf dem Feld der Freizeitgestaltung und des Sports zu finden. Im Herbst wird für den Skiurlaub die Ausrüstung gekauft, im März kauft man für das Radfahren alle möglichen Utensilien. Niemand kauft im März Ski und wenige im November ein Fahrrad. Das Wetter beeinflusst damit den Handel nachhaltig und zwar auch manchmal auf sonderbare Weise. Bleibt zum Beispiel der Schnee völlig aus, bekommen die Leute wieder Lust auf Radfahren und Laufen und kaufen Produkte, die normalerweise im März nachgefragt werden. Das kann auch zu Engpässe führen, weil man mit der Nachfrage nicht rechnen konnte.

Lesen Sie auch

Wie man den Handel durchführt, hängt von vielen Parametern und Möglichkeiten ab. Man könnte die vielen Formen auch in Kategorien unterteilen. Der Einzelhandel ist etwa ein wichtiger Bereich für Nahversorgung und ähnliche Waren. Teil davon ist etwa der Lebensmitteleinzelhandel. Weitere Kategorien sind der Fachhandel sowie der Großhandel mit wichtiger Funktion für das ganze Handelssystem.

Der Versandhandel wurde bald nach dem Zweiten Weltkrieg eine attraktive Alternative zum Einkauf ums Eck mit Bestellung per Telefon oder Postkarte. Der Telefonverkauf war auch bald Thema, aber rechtlich mitunter problematisch. Mit dem Internet kam der Onlinehandel dazu, der durch das Mobile Commerce eine Erweiterung durch die Handynutzung erfuhr. TV-Shopping ist eine Lösung als Übergang von Versandhandel und Onlinehandel. Dazu passt auch die Möglichkeit des Verkaufs per Auktion. Beliebt wurde auch das System vom Click & Collect als Kombination von Onlineshop und Geschäftslokal.

Konzepte gibt es im Handel reichlich. Das Einkaufszentrum ist so ein Konzept für Betreiber ebenso wie auch für die Händler mit Mietfläche. Die Einkaufsstraße als Zusammenschluss von Händler ist ein weiteres Konzept zur Verkaufsförderung. Hier sollte auch die Agglomeration berücksichtigt werden. One-Stop-Shopping ist ein Konzept ähnlich dem Einkaufszentrum, aber namentlich nicht allen bekannt.

Und dann gibt es auch typische Handelssituationen wie das Saisongeschäft oder den Testmarkt.

Diesen Artikel teilen

  • bei Whatsapp teilen
  • bei Facebook teilen
  • bei Pinterest teilen
  • bei Twitter teilen
  • Artikel ausdrucken

Infos zum Artikel

Handelsformen SaisongeschäftArtikel-Thema: Handelsformen Saisongeschäft
Beschreibung: Das Saisongeschäft ist im Handel ein Ausdruck für den Verkauf zu einem bestimmten Zeitpunkt wie das Weihnachtsgeschäft.

Wir werden oft gefragt, ob man die Artikel für Studienarbeiten oder Schularbeiten verwenden darf und die Antwort ist ganz klar ja. Dafür haben wir diese Texte auch erstellt - zur Information und Weiterverwendung. Bitte aber bei Möglichkeit auf diese Seite verweisen.
Wer das letzte Bearbeitungsdatum angeben will oder muss: letztes Datum: 20. 08. 2020